Home

*21. 06. 1944 – † 12. 06. 2018 war Drummer der Jazz-Blues-Formation Colosseum (1968 – 1971), die vier Studio- und ein Live-Alben eingespielt haben. Hiseman war neben Dick Heckstall-Smith Gründungsmitglied und spielte vorher mit Graham Bond und John Mayall.
1975 bis 78 versuchte Hiseman mit Colosseum II ein Comeback, das allerdings nicht mehr an die großartigen Jazzsuiten (Valentyne Suite, Tenglewood 63, Lost Angeles) heran kam.
1994 holte Hiseman die Originabesetzung wieder zusammen und hatte mehrere erfolgreiche Reunion Tourneen bis 2004. In diesem Jahr starb Dick Heckstall-Smith, Hisemans Frau Barbara Thompson füllte diese Lücke bis zum Abschiedskonzert im Februar 2015.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s