Home

Prince Rogers Nelson (* 7. Juni 1958, † 21. April 2016) war Komponist, Sänger, Musikproduzent und Multi-Instrumentalist. Prince hatte seinen musikalischen Durchbruch 1982 mit dem Album „1999“ und dann 1984 das Album „Purple Rain“.

Unvergessene Songs sind „Little Red Corvette“, „1999“, „Purple Rain“, „When Doves Cry“.

Songs, die erst durch andere Künstler bekannt wurden sind z.B. „I Feel For You“ und „Nothing Compares 2 U“.

Prince schrieb u. a. Songs für the Bangles, Sheena Easton, Madonna, Joe Cocker, Celine Dion; außerdem schrieb und produzierte er für die von ihm geschaffenen Bands „Apollonia“, „The Time“ und „The New Power Generation“.

Er starb im Alter von nur 57 Jahren in seinem Tonstudio.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s